Biker in der Autobahnkirche 25.04.2015

 

8 Biker und 1 Bikerin besuchten letzten Samstag die Autobahnkirche.Biker_2015_004

Da sieht man mal wieder, wie wichtig diese Kirche ist, dass sie gerade auch von denen angenommen wird, die die am meisten gefährdetsten in unserem Straßenverkehr sind, und dass an den Klischees von den schweren Jungs und harten Kerlen – manche nennen sich ja „hells angels“ (Höllenengel) – nicht viel dran ist, denn unsere Bikercrew besuchte nicht nur die Kirche, sondern veranstaltete vor den Augen der 12 Apostel auch eine kleine Andacht, in der sie für allen bisherigen himmlischen Schutz auf der Straße dankten und um denselben auch fernerhin baten. Ihr Wort in Gottes Ohr…

 

 

Biker_2015_019

 

mehr Bilder